Aktuelles & Termine

11.08.2021

Die Getreideernte

Liebe Biopark Landwirte,

Die Getreideernte ist gerade voll im Gange. Einige Tonnen Wintergerste konnten wir schon erfolgreich in unseren Getreidehallen einlagern.

 

Unsere Landwirte ernten unter anderem Bio-Weizen, -Gerste, -Roggen aber auch Bio-Triticale, -Lupinen, -Erbsen und -Ackerbohnen. Nachdem das Getreide abgedroschen wurde, ist es auf dem Weg nach Basepohl in die Bio Eichenmühle. Die Mitarbeiter der Bio Eichenmühle empfangen die LKW´s und führen eine Qualitätsuntersuchung des gelieferten Getreides und der Leguminosen durch. Anhand der Prüfergebnisse erfolgt eine Unterscheidung nach Speise-oder Futtergetreide. Wenn alle Tests durchgeführt wurden, wird das Biogetreide in die jeweilige Lagerhalle deponiert. Das Futtergetreide und die Leguminosen bilden die Basis für schmackhaftes Bio Schweine und Geflügelfutter, dass unsere Futtermittelkunden an ihre Bioschweine und Geflügel verfüttern. Das Speisegetreide geht an langjährige Kunden und wird zu Vollkornbrot, Haferflocken oder sogar zu Bier verarbeitet. Wir sind gerade dabei unsere ersten Mengen Mehl produzieren zu lassen. Mit dem Projekt „Landwirtschaft für Artenvielfalt“ in Zusammenarbeit mit der WWF Deutschland und unseren Partnern, lassen wir für den Endverbraucher Kleinpackungen von 1kg Bio-Weizenmehl, -Roggen und -Dnkelmehle herstellen.

 

 

 

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit mit der Bio Eichenmühle GmbH und wünschen allen Landwirten gutes Gelingen bei der diesjährigen Ernte!

Ihr Biopark Team