Warum Bio? Wir haben uns innerhalb unserer Produktions- und Bewirtschaftsprozesse der Natur und der Erhaltung regionaler Landschaften verschrieben: Viele Biopark-Landwirte bewirtschaften Flächen in Naturschutzgebieten.

Warum Bio? Unsere Biopark-Richtlinien werden den Tieren gerecht: Wir verlangen von unseren Produzenten für unsere Tiere ausreichend Auslauf, Weidegang und betriebseigenes Futter. 

Warum Bio? Boden und Wasser müssen geschützt werden. Bei uns sind synthetische Stickstoffdünger ausgeschlossen, sodass wir schonend arbeiten.  

Warum Bio? Da wir Gentechnik und gentechnische veränderte Produkte ausschließen, wurde von unserem Dachverband die erste Gentechnik freie Region in Deutschland gegründet. 

Warum Bio? Bio heißt für uns auch eine soziale Verantwortung zu tragen: Eine Vielzahl von Biopark-Landwirten schaffen qualifizierte Arbeitsplätze und stärken die wirtschaftliche und soziale Entwicklung in strukturschwachen Gegenden  

Warum Bio? Um die Herkunft unserer Produkte transparent und nachvollziehbar zu gestalten: Anhand der Ohrmarkennummer unserer Rinder können Sie einfach die Herkunft des Tieres ermitteln.